telefon Servicetelefon: 0831 / 930 62 440

Kostenlose Beratung - Jetzt anfragen!

    Sind Sie NICHT krankenversichert?

    Wir helfen Menschen ohne Krankenversicherung mit einer zahlbaren Alternative!


    MEHR INFOS

    Sie sind PRIVAT krankenversichert?

    Ist Ihre private Krankenversicherung auch zu teuer? Wir helfen professionell!


    HIER KLICKEN

    INTERNATIONALE Krankenversicherung

    Reisen Sie nach Deutschland ein oder möchten für länger ins Ausland?


    Tarife finden

    GESETZLICH krankenversichert?

    Sie sind gesetzlich versichert und möchten Kosten senken und Ihre Leistungen verbessern.


    Jetzt starten

    Sie haben keine Krankenversicherung?

    Bereits im Jahr 2013 lag die Zahl der Menschen ohne Krankenversicherung in Deutschland bei über 100.000 Bürger, die ganz durch unser soziales Netz gefallen sind - ohne Krankenversicherung und ohne jeden Schutz vor den hohen Kosten einer notwendigen Behandlung im Krankheitsfall.

    Wer keine Krankenversicherung hat, hat sich diese Situation nur selten selbst ausgesucht. In der Regel sind es die hohen Beiträge, die zum Ausstieg zwangen. Aber auch Kündigungen wegen falscher Angaben beim Abschluss werden vielen Menschen zum Verhängnis. Ist die persönliche finanzielle Krise einmal überwunden und der Wunsch nach einem Wiedereinstieg in die Kasse da, steht der Versicherungswillige vor ungeahnten Hürden: Deutsche Kassen bieten häufig nur den teuren Basistarif und verlangen dabei einen lückenlosen Versicherungsschutz. Das bedeutet, Beitragslücken müssen bei der Aufnahme rückwirkend geschlossen werden. Eine 5-stellige Strafzahlung und einen monatlichen Beitrag jenseits der 600-Euro-Marke können sich leider nur die Wenigsten leisten. 

    Mit der FinanzSchneiderei an Ihrer Seite verhandeln Sie professionell mit den Gesellschaften, denn als Versicherungsmakler vertreten wir nur Ihre Interessen und helfen Ihnen im Rahmen Ihrer Möglichkeiten - wenn gewünscht - zurück in das deutsche Krankenversicherungssystem!

    Ist Ihnen die Aufnahme bei einer deutschen Kasse aktuell aus persönlichen Gründen nicht möglich, finden Sie interessante und alternative Absicherung auch in EU-Nachbarländern:

    Die Europäische Krankenversicherung bietet günstige Beiträge und umfangreiche Leistungen. International tätige, renommierte Gesellschaften kennen keine Strafbeiträge oder Ablehnungen bei Vorkrankung bzw. negativer Bonität bei Schufa & Co.!

    Zwar können Deutsche mit einer europäischen Krankenversicherung nicht die Voraussetzungen der geltenden Versicherungspflicht entsprechen, aber Sie müssen bei der Behandlung Ihrer Krankheiten nicht länger auf beste Leistungen als Privatpatient verzichten!

    Jetzt Anfragen!

    0831 / 930 62 440

    Lassen Sie sich von erfahrenen Experten informieren!

    Finden Sie mit der FinanzSchneiderei Lösungen zur Rückkehr in die deutsche Krankenversicherung...

    ...oder alle Infos zur Europäischen Krankenversicherung - jetzt anfordern.

    Ihre Anfrage ist selbstverständlich

    Kostenlos und unverbindlich!


    Wer nicht krankenversichert ist, sollte sich von der FinanzSchneiderei beraten lassen.

    Hilfe für Menschen ohne Krankenversicherung.

    Aus langjähriger Erfahrung wissen wir: Eine Rückkehr in die Krankenversicherung scheint für viele Deutsche schier unmöglich. Häufig fehlt nur professionelle Hilfe und unabhängige Aufklärung über den Dschungel aus deutschem Recht und dem Verwirrspiel vieler deutscher Kassen. Dabei analysieren wir Ihre persönliche Situation in einfachen und klaren Beratungsprozessen.

    Anschließend finden Sie gemeinsam mit der FinanzSchneiderei an Ihrer Seite eine bezahlbare und zufriedenstellende Lösung!

    30 Minuten Deutschland - Justice

    Und am Montag, 23:30 läuft bei RTL eine neue Folge "30 Minuten Deutschland - Justice" mit dem Thema: "Überleben ohne Krankenversicherung - wenn Gesundheit unbezahlbar wird"

    Posted by Julia Scherf on Donnerstag, 7. Mai 2015

    RTL - 30 Minuten Deutschland: Überleben ohne Krankenversicherung - wenn Gesundheit unbezahlbar wird.

    127.000


    Menschen weiterhin ohne Krankenversicherung


    In welche Krankenversicherung kann ich zurück?

    Strafbeiträge für die Zeit ohne Krankenversicherung?

    Bei der Rückkehr in eine deutsche Krankenversicherung müssen Sie einen Teil der nicht gezahlten Beiträge nachbezahlen.

    Müssen Sie sich gesetzlich versichern, ist das in diesem Fall frühestens der 1. April 2007, denn seit diesem Zeitpunkt gilt die Versicherungspflicht bei der gesetzlichen Krankenkasse. Bei Menschen die sich privat weiter versichern müssen, gilt der 1. Januar 2009. Natürlich wird immer erst ab dem ersten Tag ohne Krankenversicherung an berechnet.  Wer also erst später keine Krankenversicherung hatte, für den ist der erste Tag ohne Krankenversicherung maßgeblich. Diese Strafbeiträge können sich sehr schnell zu einem enormen Betrag summieren, manchmal kommen sogar noch Säumniszuschläge obendrauf.

    Haben Sie gewusst, dass für Menschen ohne Krankenversicherung einige Möglichkeiten bestehen, die Beitragsstrafen erheblich zu senken und so die Rückkehr in die deutsche Krankenversicherung zu erleichtern?
    Fragen Sie unsere Experten!

    ...wenn aber aus der Rückkehr zur deutschen Kasse nichts wird?



    Jetzt kostenlos Angebot anfordern.

    Wählen Sie Ihren Krankenversicherungsschutz sorgfältig aus dem breiten Angebot des Marktes aus. Als Experten helfen wir, neben einem günstigen Preis, auch die Leistung und weitere Faktoren zu berücksichtigen.

    Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

    Jetzt Anfragen!

    0831 / 930 62 440

    Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Angebot an und informieren Sie sich über wichtige Details.

    Zwar können Deutsche mit einer europäischen Krankenversicherung* nicht die geltende Versicherungspflicht erfüllen, aber Sie müssen bei der Behandlung Ihrer Krankheiten nicht länger auf beste Leistungen verzichten!

    Kostenlos und unverbindlich!

    Ihre Angaben sind Vertrauenssache!

    Wir garantieren Ihnen den verantwortungsvollen Umgang mit Ihren Angaben. Bitte lesen Sie dazu unsere Information zum Datenschutz.


    Überleben ohne Krankenversicherung - wenn Gesundheit wieder bezahlbar wird.

    Selbstständig arbeiten?

    Interessant ist die europäische Krankenversicherung auch für Einreisende, die aktuell keine Krankenversicherung besitzen und hierzulande Selbstständig arbeiten möchten!

    Vorteile bei Aufnahme in die Europa Krankenversicherung

    Ein Vorteil der Europa Krankenversicherung: Ein langwieriger Gesundheits-Check ist in der Regel nicht notwendig. Trotzdem orientiert sich die europäische Krankenversicherung zum Beispiel bei den Ärztehonoraren, Vorsorgemaßnahmen und beim Einsatz von Medikamenten an den Leistungen der Privatkassen. Für eventuelle Vorerkrankungen gilt die sogenannte Moratoriumsregel nach amerikanischem Vorbild.

     

    Danach ist eine Krankheit, die vor Versicherungsbeginn diagnostiziert wurde, in den ersten beiden Jahren der neuen Versicherung nicht abgedeckt. Tritt die Krankheit danach erneut auf, gilt sie als Neuerkrankung und ist mitversichert.

    Die europäische Krankenversicherung (EUKV) ist äußerst preiswert und daher vor allem für Menschen ohne Krankenversicherung geeignet. Vereinfachte Aufnahmekriterien bei attraktiven Leistungen helfen eine eine bezahlbare Absicherung im Krankheitsfall zu schaffen.

    Im Vergleich zu deutschen Anbietern der Privaten Krankenversicherung muss jedoch beachtet werden:

     

    Aufgrund Deutscher Rechtssprechung entsprechen die angebotenen Tarife nicht oder nur teilweise der hierzulande geltenden Krankenversicherungspflicht (§193 VVG). So können die Angebote aus der EU zwar freie Arztwahl, die Behandlung als Privatpatient oder die komfortable Chefarztbehandlung abdecken - eine deutsche private bzw. gesetzliche Krankenversicherung können die internationalen Unternehmen jedoch nicht ersetzen. 


    Die EU-Krankenversicherung leistet in folgenden Ländern:

    Österreich, Belgien, Bulgarien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, England, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien (GB), Deutschland, Kroatien, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Ungarn, Vereinigtes Königreich (UK), Schweiz, Norwegen, Island, Liechtenstein

    Wer nicht krankenversichert ist, sollte sich von der FinanzSchneiderei beraten lassen.

    News und Presse

    Die Presse berichtet immer häufiger über die in Deutschland noch eher unbekannten Europäischen Krankenversicherungen.

    Europäische KV in Presse und Medien.

    Vielen Deutschen unbekannt ist die Möglichkeit einer Krankenversicherung aus der EU. Wir haben für Sie interessante Artikel zum Thema Europäische Krankenversicherung gesammelt.


    MEHR INFOS

    EWR-Dienstleister

    Gemäß EU-Richtlinie sind Versicherungsgesellschaften vom Bundesaufsichtsamt für Finanzdienstleistungen (BaFin) genehmigt.

    EWR-Dienstleister.

    Sind private Versicherungs-unternehmen mit Sitz in einem anderen Mitgliedstaat der EU bzw. Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), die Inländern von ihrem ausländischen Sitz Kranken-versicherungsschutz gewähren.


    WEITERLESEN

    Maklerportal

    Als Experten für EU-Krankenversicherungen sind wir der richtige Partner für Versicherungsberater.

    Als Experte sind wir Ihr Partner. Individuell & Maßgeschneidert

    Sie sind Versicherungsvermittler und haben Kunden ohne Krankenversicherung. Mit der FinanzSchneiderei bieten Sie Ihren Kunden endlich einen existenziellen Schutz!


    MEHR ERFAHREN